TV Weingarten Handball e.V.

B-weiblich über Ostern beim IBOT in Biberach

Vorfreude auf 4 Tage Handball pur steigt...

Internationales Biberacher Osterturnier (IBOT) mit TVW-Beteiligung

 

Nach Jahren der Abwesenheit ist mit der B-weiblich endlich mal wieder ein TVW-Team bei einem der bestbesetztesten Jugendhandballturniere in Deutschland am Start. 

Die B-Mädels freuen sich seit Wochen auf diesen Saisonhöhepunkt und zugleich -abschluss.

Bis auf die verletzte Johanna Jassniger, die sich das Erlebnis aber dennoch nicht entgehen lassen wird und ihr Team vor Ort mit unterstützen wird und der im Urlaub weilenden Chrissy Zimmermann, ist die letztjährige Mannschaft komplett am Start - verstärkt durch einige C-Mädels des Landesligameisters 18/19. 

Natürlich steht das Erlebnis und der Spaß im Vordergrund, dennoch möchte man im Lager des TVW auch die Gelegenheit nutzen für die kommenden Qualis (beginnend am 05. Mai, BWOL-Quali in Geislingen) die Spielpraxis etwas beizubehalten.

Trotz des Status eines Württembergligisten geht der TVW als krasser Außenseiter in der Vorrunde an den Start. So warten dort mit den DJK Sportfreunden Budenheim (Hessenliga) und dem TV Nellingen (BWOL) zwei absolute Kracher, die zudem Körperlich gegen die extrem jungen TVW-Mädels hoch überlegen sein dürften. 

 

Wer den Weg der TVW-Mädels verfolgen möchte, der kann das über den Livestream oder weitere Infos auf der IBOT-Homepage tun -->  http://www.ibot-bc.de/index.php

Wir freuen uns auf ganz viele Daumendrücker ;-)