TV Weingarten Handball e.V.

Vorbericht: Herren 1 vs. HSG Illtertal

Die Devise lautet: Das Hinspiel ungeschehen machen

TV Weingarten 1 – HSG Illertal

30.03.2018 20:00 Uhr Großsporthalle Weingarten M-BK

Gegen die heimstarken Illertaler unterlag der TVW im Hinspiel in einem spannenden Spiel unglücklich mit 33:32. Dem TVW gelang es an diesem Tag vor allem nicht den14-fachen Torschützen Fabian Liggefeld zu stoppen, die Abwehr hatte jedoch generell nicht ihren besten Tag erwischt. Eben jener Liggefeld führt die Torschützenliste der Bezirksklasse mit 150 Tore in 16 Spielen souverän an.

Bester Torschütze des TVW in diesem Ranking ist Maxi Schoch, dem in 14 Spielen 74 Tore gelangen (Platz 7 Ligaweit)

Verzichten muss der TVW am Samstag neben den Langzeitverletzten voraussichtlich auf Lennart Lohrmann, Holger Höhn und Pascal Fonfara. Hinter dem Einsatz von Moritz Ewert steht noch ein Fragezeichen.

Im Rennen um den Aufstieg ist nach wie vor noch keine Entscheidung gefallen. Nach dem Sieg der MTG Wangen gegen Gerhausen ist der TVW jedoch gezwungen die restlichen Spiele zu gewinnen, während die Konkurrenz aus Gerhausen und Wangen noch mindestens einmal Punkte lassen muss, damit sich für den TVW noch die Chance am letzten Spieltag in Gerhausen ergibt auf den Aufstiegszug aufzuspringen.

 

TVW: Baur (Tor), Nuffer(Tor), Schoch, Zülke, Ströh, Felcini, F.Ewert, Stieger, Wiedemann, Eitel, Franz, Pfau, M.Ewert