TV Weingarten Handball e.V.

Weibliche A-Jugend sichert sich vorzeitig die Meisterschaft

JSG Ravensburg/Weingarten – TSG Ehingen 30:18 (16:10)

Jugend – Weiblich A
JSG Ravensburg/Weingarten – TSG Ehingen 30:18 (16:10)


Sonntag 10.02.19 15:00 Uhr
Bezirksliga

Weibliche A-Jugend sichert sich vorzeitig die Meisterschaft


Super Zusammenspiel der JSG-Mädels


Am vergangenen Sonntag konnten die Mädels der JSG Ravensburg/Weingarten, mit einem klaren Sieg von 30:18 gegen den TSG Ehingen, die vorzeitige Meisterschaft in der Bezirksliga sichern.


Die Mannschaft ging hochmotiviert und mit dem Ziel zu gewinnen ins Spiel. Die Mädels punkteten mit einer starken Abwehrleistung von der ersten Sekunde an und konnten durch sichere Tore einen Vorsprung aufbauen. Mit einer klaren Führung von 6 Toren ging die Mannschaft in die Halbzeitpause.


In der zweiten Halbzeit ging es darum, den erkämpften Vorsprung zu halten und auszubauen. Durch die super Motivation von der Bank und den Fans in der Großsporthalle gelang es den Mädels ihre Führung zu halten und das Spiel mit 30:18 für sich zu entscheiden.


Die A-Mädels bedanken sich herzlich bei den Spielerinnen aus der B-Jugend, die eine tolle Leistung ablieferten.


Für die JSG spielten: Selina Grimm (Tor), Christiane Zimmermann (2), Miriam Borrmann (8), Katinka Karolyi (6), Teresa Paul (6), Lea Genschow, Annika Rodewald (3), Amela Celahmetovic (2/2), Paula Komprecht, Rebeka Petrova, Saskia Fimpel (3), Marilen Berger