TV Weingarten Handball e.V.

News

Mitgliederversammlung des Fördervereins 2020

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2020

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung

Weiterlesen
Zivilcourage zeigen - Aktion-Tu-Was - Eine Initiative Ihrer Polizei

Saisonende ist amtlich - Verbände in Baden-Württemberg annulieren die Saison

Zeitnah mit der Entscheidung der Politik, den Lockdown zu verlängern, gab der HVW in einer Mitteilung bekannt, dass damit der Spielbetrieb 20/21 auch im Aktivenbereich beendet ist.

Der TVW wartet nun gespannt auf die nächsten Entscheidungen in Sachen Corona-Verordnungen und einem damit verbundenen möglichen Re-Start Trainingsbetrieb, bzw. der Aussicht auf evtl. Jugend-Qualis. Die Planungen im Hintergrund laufen beim TVW. Sobald es Neuerungen gibt, erfahrt Ihr es über die Vereinskanäle. Bis dahin, bleibt in Kontakt und vor allem gesund!

weibliche E-Jugend mit gelungenem Saisonstart

(obo) Zum ersten Spieltag der Saison durfte die E-weiblich 1 des TVW gleich ihre 5 Gastmannschaften in der heimischen Großsporthalle begrüßen und wusste dabei durchaus zu überzeugen.

Letztes Jahr noch die "Kleinen", hielten die 2003er Mädels (+ ihre zwei E2-Aushilfen) dieses mal auch als E1 die Fahne als beste Mannschaft in den Koordinationsübungen hoch. Mit einem Durchschnitt von 67,2 Punkten, knapp vor Wangen (65 Punkte) ließen sie die weitere Konkurrenz weit hinter sich und knüpften an die Tradition der E1 aus dem Vorjahr an.

In den beiden Handball 4+1-Spielen gegen Ailingen 2 (18:4) und Lindenberg (23:9) wurden die Mädels nicht ernsthaft gefordert. Bemerkenswert hier die Anzahl von 6 bzw. 8 verschiedenen Torschützen in den beiden Partien, was gemäß HVW-Vorgaben für die E-Jugendspieltage mit einem Extrapunkt pro Torschütze belohnt wird.

Mit der MTG Wangen präsentierte sich dann beim Aufsetzerball der erwartet schwere Gegner, der den TVW-Mädels technisch einen Tick voraus war und das Spiel mit 13:8 verdient für sich entschied.

Alles in allem eine gute Premiere der E1, bei der sich auch die Neulinge gut eingefunden haben.

Ein Dank gilt den Eltern, sowie den C-weiblich-Spielerinnen für die tatkräftige Unterstützung beim Spieltag!

Für den TVW am Ball: Paula Komprecht, Miriam Borrmann, Maike Spitzmüller, Selina Grimm, Luisa Stephan, Lynn Harder, Christiane Zimmermann, Franka Buck, Franziska Boger, Johanna Borrman