TV Weingarten Handball e.V.

News

Mitgliederversammlung 2021

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung

Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Fördervereins 2020

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Weiterlesen

Trainingsspiele stehen an - die nächste Phase der Vorbereitung beginnt

So langsam nähern sich die Teams wieder dem Wettkampfmodus. Nach behutsamem Start, stehen in Kürze die ersten Trainingsspiele an - das dafür erforderliche Hygienekonzept wird gerade in Zusammenarbeit mit der Stadt erarbeitet.

Neben der Vorbereitung bei den "großen" Teams haben die Kleinen auch wieder ihre Pforten für Neuzugänge geöffnet. Alle Interessierten sind herzlich willkommen mal reinzuschnuppern. Insbesondere die Jahrgänge 2009/10 (D-Jugend), als auch 2011/12 (E-Jugend) freuen sich sehr über Zuwachs! Einfach mal die Trainer oder die Jugendleitung kontaktieren und reinschauen! Wir freuen uns auf Euch!

 

Herren 1 wollen im ersten Heimspiel den 1. Platz festigen

TV Weingarten vs TSG Leutkirch

Samstag 24.10.2020, 20:30 Uhr Talschulhalle Weingarten

Der TVW will im ersten Heimspiel den 1. Platz festigen

In der Hoffnung, dass das Spiel gegen den TSG 1847 Leutkirch stattfindet, hat der TVW am Samstag das erste Heimspiel der Saison. Nach den ersten zwei Matches in fremder Halle und 4:0 Punkten will man in ungewohnter Heimhalle (Talschul-Halle) nachlegen und mit 6:0 Punkten in die kleine Handball-Pause gehen. Leutkirch ist diese Saison mit einem deutlichen Sieg gegen Ulm/Burlafingen und einer knappen Niederlage gegen Langenargen gestartet, weswegen man von einem schwierigen Spiel ausgehen kann. Man kennt die Mannschaft aus der letzten Saison (1 Sieg und 1 Niederlage) und kann sich auf einen Gegner einstellen, der über das schnelle Spiel und die Außenspieler kommen wird.
Leider können durch die Corona-Situation und die kleine Halle keine Zuschauer zugelassen werden. Zudem wurden neue Verordnungen diese Woche umgesetzt und man konnte diese Woche nur mit der halben Mannschaft trainieren. Aber am Samstag sollen keine Ausreden gelten und man will mit einem vollen Kader den dritten Saisonsieg holen.