TV Weingarten Handball e.V.

News

Mitgliederversammlung des Fördervereins 2020

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2020

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung

Weiterlesen
Zivilcourage zeigen - Aktion-Tu-Was - Eine Initiative Ihrer Polizei

Die Saison ist gestartet

Der Saisonstart am 10./11. Oktober ist erfolgt - einige Mannschaften müssen noch warten

Wie vom HVW geplant, sind alle Ligen in die Saison gestartet. Allerdings gab es bereits am ersten Wochenende zahlreiche coronabedingte Absagen - und das nicht nur bei Spielen mit Beteiligung unserer Handballfreunde aus Vorarlberg. 

Die Lage mit unseren österreichischen Nachbarn wird laut Mitteilung von Bezirk/Verband nun wochenaktuell beobachtet und bis jeweils Dienstagabend wird beurteilt/entschieden, ob gespielt wird, oder nicht. 

Laut derzeitigem Stand sollen alle ausgefallenen Spiele nachgeholt werden. Um dafür Lücken zu schaffen, empfiehlt der Bezirk/Verband Spielpaarungen zweier nicht coronabetroffenen Teams (deren Spiel auf Grund des Gegners abgesetzt wurde) vorzuziehen. Somit ist einige Dynamik im Spielplan zu erwarten.

Ob Spiele stattfinden oder wohlmöglich neu angesetzt wurden, wie die Anwurfzeiten sich ggf. verschieben, ist immer verbindlich unter https://www.hvw-online.org/spielbetrieb/ergebnissetabellen#/schedule zu beobachten. Dort gibt es auch die Möglichkeit Spielpaarungen am Live-Ticker zu verfolgen (sofern die Ausrichterhalle Online ist). Für alle, die unsere Spiele auswärts begleiten möchten, ist zudem das jeweilige Hygienekonzept (Zuschauer zugelassen?, ...) unter der Hallennummer der Spielpaarung abrufbar.

 

Damen 2 wollen gegen Argental an den erfolgreichen Saisonauftakt anschließen

... und zwei Punkte aus Tettnang mit nach Hause bringen

Am Samstagabend, den 17.10.2020 ist die zweite Damenmannschaft des TVW um 17:45 zum ersten Auswärtsspiel der Saison in Argental zu Gast.

Im Gegensatz zu den TVW Damen, die sich einen souveränen Sieg im ersten Saisonspiel erarbeitet haben, ging es bei den Gastgeberinnen der SG Argental 2 etwas aufregender zu: Gegen die HSG Langenau/ Elchingen 2 spielten sie 18:18 unentschieden und liegen somit in dieser noch jungen Saison aktuell auf dem dritten Tabellenplatz.

Die TVW Mädels dagegen haben nach einem tollen 24:16 Sieg gegen die HSG Illertal fest vor daran anzuknüpfen, auch die zweite Partie für sich zu entscheiden und somit den ersten Tabellenplatz zu verteidigen. Leicht werden es ihnen die Gastgeberinnen allerdings nicht machen: Nach dem Unentschieden sind sie heiß auf den ersten Sieg und streben eine klare Leistungssteigerung an. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams im Januar endete übrigens ebenfalls unentschieden mit 21:21 – Spannung ist vorprogrammiert!