TV Weingarten Handball e.V.

News

Trainer Daniel Kühn im Interview der SZ zur Situation seiner Mannschaft in der Landesliga

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Weingarten / sz Im Saisonendspurt haben manche Handballerinnen und Handballer nicht nur auf dem Feld einige knifflige Aufgaben zu lösen. Auch…

Weiterlesen

TVW in der EWS Arena - Kleiner Weihnachtsausflug

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Am Dienstag war ein großes TVW Aufgebot in der EWS Arena und konnte ein sehr spannendes Spiel verfolgen.

Am Ende gab es für ein paar TVW Mädels noch…

Weiterlesen
Zivilcourage zeigen - Aktion-Tu-Was - Eine Initiative Ihrer Polizei

Vorsichtiger Re-Start des Mannschaftstrainings beginnt mit den Kleinen

Mit den zahlreichen Lockerungen, die Bund und Länder beschlossen haben, kam auch die Erlaubnis der Stadt, langsam das Training wieder aufnehmen zu dürfen. Beginnen dürfen wir mit den Teams unterhalb 14 Jahren - zunächst nur Outdoor.

Zahlreiche Trainer absolvierten bereits die ersten Einheiten mit ihren Schützlingen - bevor das Wetter wieder einen Strich durch die Rechnung machte. Für weitere Lockerungen ab Ende März / Anfang April sehen die Prognosen angesichts der Zahlen derzeit eher pessimistisch aus... Wir hoffen weiter auf eine Besserung der Lage. Bis dahin gehen die zahlreichen Online-Trainings natürlich weiter. 

Vielen Dank an alle Trainer, Betreuer und sonstige Helfer für das Kontakthalten, Kreativsein, Planen und Durchhalten!

Besinnliche Feiertage, einen guten Rutsch und DANKE!

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Weihnachtstage stehen wieder einmal vor der Tür ...

Liebe Handballfreunde, Vereinsmitglieder und Sponsoren,

wir dürfen auf ein ereignisreiches und turbulentes Jahr 2020 zurückblicken. Ein Jahr voller Arbeit, Engagement und Tatendrang, der Einschränkungen und auch der Hoffnung. Auch wenn es für alle ein herausforderndes Jahr war, geprägt von alternativen Trainingsmethoden und der stetigen Veränderung, hat sich wieder gezeigt, dass erfolgreiche Vereinsarbeit auf dem „Wir“ und nicht dem „Ich“ beruht.

Lasst uns die Besinnlichkeit der Weihnachtszeit deshalb auch dazu nutzen, uns Gedanken zu machen, Herausforderungen anzunehmen und uns gegenseitig zu unterstützen – denn Zeit, Aufmerksamkeit und Wertschätzung sind die kostbarsten aller Geschenke.

Auf diesem Wege möchten wir euch allen „danke“ sagen! Danke für eure Unterstützung, für jede helfende Hand, für die vielen Anregungen und die wertvolle Kritik. Wir freuen uns auf das kommende Jahr mit euch und sind sehr zuversichtlich, dass wir weitere Helfer, Organisatoren und Trainer für unseren Verein gewinnen und unsere sportlichen Ziele erreichen können.

Nun bleibt noch zu sagen:

Wir wünschen euch besinnliche Lieder,
manch‘ liebes Wort,
tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen.
Und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Wir wünschen euch zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

Im Namen des gesamten Vorstands wünschen wir euch ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben und einen guten und gesunden Start ins neue Jahr!