TV Weingarten Handball e.V.

News

Mitgliederversammlung 2020

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Einladung zur Mitgliederversammlung

Weiterlesen

HILFE wir die Ew brauchen noch Verstärkung!

|   Öffentlichkeitsarbeit - News

Ew hat viel Spaß - aber nur 7 Mädels

Weiterlesen
Zivilcourage zeigen - Aktion-Tu-Was - Eine Initiative Ihrer Polizei

Vorsichtiger Re-Start des Mannschaftstrainings beginnt mit den Kleinen

Mit den zahlreichen Lockerungen, die Bund und Länder beschlossen haben, kam auch die Erlaubnis der Stadt, langsam das Training wieder aufnehmen zu dürfen. Beginnen dürfen wir mit den Teams unterhalb 14 Jahren - zunächst nur Outdoor.

Zahlreiche Trainer absolvierten bereits die ersten Einheiten mit ihren Schützlingen - bevor das Wetter wieder einen Strich durch die Rechnung machte. Für weitere Lockerungen ab Ende März / Anfang April sehen die Prognosen angesichts der Zahlen derzeit eher pessimistisch aus... Wir hoffen weiter auf eine Besserung der Lage. Bis dahin gehen die zahlreichen Online-Trainings natürlich weiter. 

Vielen Dank an alle Trainer, Betreuer und sonstige Helfer für das Kontakthalten, Kreativsein, Planen und Durchhalten!

B2-Mädels mit unglücklicher Premiere in Lehr

... aber tollem neuen Outfit

Bezirksliga

weibliche B-Jugend

SC Lehr - TV Weingarten II  27:24 (12:10)

 

B2 mit verschlafenem Start in die Saison

Der TVW startete mehr als verhalten in eine Partie und lagen nach bereits 5 min schon mit 1:5 im Hintertreffen. Ein Rückstand der zwar immer wieder verkürzt wurde, dem man aber die ganze Partie über vergeblich hinterherrannte.

Die Gründe für die Niederlage waren schnell gefunden - ein zu zaghaftes 1:1-Verhalten in der Abwehr und im Angriff zu wenig Zug zu Tor. Dazu eine sehr gute Torhüterin auf Seiten des Gasgebers, der es aber auch oft zu einfach gemacht wurde sich auszuzeichnen.

Insgesamt eine Niederlage, die unnötig war, da die Ulmer Vorstädterinnen keinesfalls überragenden Handball gezeigt hatten - in der TVW-Truppe steckt deutlich mehr, als das am Samstag Gezeigte. Erfreulich zumindest, dass sich alle Feldspielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnten.

Einen Lichtblick gab es dann doch: In den neuen Outfits gab der TVW eine tolle Figur ab! Danke an Papa Marcus Haider für die Orga und die Sponsoren Propain, frauenaerztinnen-rv.de und Sport Grimm! 

TVW: Julia Götz, Mila Liebermann (Tor), Pauline Borrmann (7), Sophie Koch (2), Johanna Frey (4), Nike Schall (2), Selina Koltan (4/1), Naomi Koltan (2), Giulia Haider (2)