TV Weingarten Handball e.V.

Damen 2 mit Derby gegen die Lady Rams

Zur Primetime am Samstagabend sollen Punkte her

Frauen Bezirksklasse Bodensee-Donau Saison 2021/22
TV Weingarten Handball 2 - TSB 1847 Ravensburg
Samstag, den 05.02.2022 um 20:15 Uhr in der Großsporthalle Weingarten

Im Hinspiel konnte man einen deutlichen Sieg (14:31) und zwei wichtige Punkte mit nach Hause nehmen. Auf die leichte Schulter nehmen sollte man die bevorstehende Partie trotz der damaligen Überlegenheit nicht nehmen.

TSB Lady Rams liegen weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz mit 0:16 Punkten. Jedoch können die Gegnerinnen in ihrer Formkurve ein Aufwärtstrend verzeichnen, auch wenn die Zählbares noch nicht dabei war. Mit Neutrainer Hejo Altwicker, ehemaliger Trainer der SG Argental 2, mussten sie sich knapp gegen sein altes Team geschlagen geben. Diese hatten allerdings auch zwei wichtige Stützen und Schützinnen aus der ersten Landesligamannschaft mit im Kader. Einen Neuzugang können die Gäste aus Ravensburg mit Torgefahr ebenfalls vermelden. Nina Holzwarth konnte im letzten Spiel zehn Treffer erzielen und wechselte von der SG Ulm/ Wiblingen zum TSB.

Im TVW-Lager können die Trainer wie gewohnt auf einen breiten und vollen Kader zurückgreifen. Nach wie vor ist die ehemalige TSBlerin, A. Celahmetovic, am Sprunggelenk verletzt und wird vorerst nicht mit auflaufen können.

Die zweite Garde des TV Weingarten ist heiß auf dieses Spiel und will in heimischer Halle unbedingt zwei Punkte einfahren, und das am besten zu keiner Zeit gefährdet. Zur Primetime um 20.15 Uhr in der Großsporthalle Weingarten wird angepfiffen. Die zweite Damenmannschaft freut sich auf lautstarke Unterstützung für das Derby.