TV Weingarten Handball e.V.

Männl. D-Jugend gewinnt in Ulm-Wiblingen

Glückwunsch Jungs!

Die männl. D-Jugend gewinnt ihr Auswärtsspiel mit 18:30 in Ulm. Beide Mannschaften spielten eine offensive Abwehr. Die Weingärtner Jungs konnten aus der gut deckenden Abwehr jedoch mehr Ballgewinne für sich verbuchen. Philipp Liebke nutzte diese Tempogegenstöße auf der linken Außenseite mit insgesamt 10 Treffer in diesem Spiel. Mit dem Tempospiel der Weingärtner waren die Ulmer Spieler auch überfordert, so dass der Rückraum öfters frei zum Wurf kam. Nur die technischen Fehler und die Abschluss Quote verhinderten einen noch höheren Sieg. Für das Selbstbewusstsein der Spieler war dieser Auswärtssieg zum Ende der Vorrunde jedoch wichtig, um die letzte Niederlage gegen die TSG Söflingen zu vergessen.

Spieler: Simon P. (Tor), Philipp L (10), Lasse H. (4), Finn R. (3), Lukas W. (4), Emil B. (7), Lasse O. (2), Marc H., Kurt A.