TV Weingarten Handball e.V.

Damen 2 reisen als Underdog nach Schemmerhofen

Am kommenden Samstag reisen die Damen um Youngster Mathilda Obermeier zum Tabellen Dritten nach Schemmerhofen.

Damen 2 - Bezirksklasse
SV Schemmerhofen - TV Weingarten II
16.12.2017 19:30 Uhr Mühlbachhalle Schemmerhofen

Am kommenden Samstag reisen die Damen um Youngster Mathilda Obermeier zum Tabellen Dritten nach Schemmerhofen. Dort trifft man auf einen alt bekannten Gegner, gegen den es bereits in den vergangenen Spielzeiten hitzige Partien gab.

Der TVW, dem zu Anfang der Saison wenig gelang, konnte in den letzten drei Partien einen deutlichen Aufwärtstrend zeigen und aus diesen Begegnungen insgesamt fünf Punkte mitnehmen. Selbst gegen den Konkurrenten aus Tannau (Platz 4) gelang letzte Woche ein Punktgewinne, mit welchem Spielertrainerin Julia Müller in fremder Halle nicht gerechnet hat.

Aus diesem Grund fährt man zwar als Außenseiter nach Schemmerhofen, kann aber mit breiter Brust aufs Parkett gehen. Wie lange man die Gastgeber in Schemmerhofen ärgern kann, wird sich zeigen. Die Mannschaft wird auf jeden Fall alles daran setzen, auch dort ein Ausrufezeichen zu setzen. Personell kann dabei auf einen fast kompletten Kader zurück gegriffen werden.